Donnafugata Rosé Dolce & Gabbana-Edition

Mega-limitierte D&G-Edition

Donnafugata

Kollektion: Dolce&Gabbana und Donnafugata, außergewöhnliche Botschafter der sizilianischen Kultur. Für den Wunsch nach Kreativität und Handwerkskunst.
Ein Roséwein, der durch seinen eleganten Duft und seine Mineralität besticht. Der perfekte Botschafter zweier Exzellenzen des Made in Italy, die durch ihre bedingungslose Liebe zu Sizilien, die Leidenschaft für die Arbeit und die Pflege der Details miteinander verbunden sind.
Er zeigt sich in einem zart glänzendem Rosa mit einem eleganten floralen Bouquet von Jasminblüten und Rosenblättern sowie feinen fruchtigen Noten von Johannisbeere und Bergamotte. Er ist sehr angenehm im Duft, in der Mineralität und in der Persistenz.

Dialog mit der Kreativität: Die Produktion eines Roséweins war ein starker Wunsch des Unternehmens Dolce&Gabbana, das von der unverkennbaren Farbe fasziniert war; der Name ROSA wurde ausgewählt, um die einzigartige Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Donnafugata hat einen Verschnitt von zwei sizilianischen Rebsorten hervorgebracht und die Kreativität von Dolce&Gabbana hat die Herausforderung angenommen, sich um die Imagepflege dieses hochwertigen Weins zu kümmern: Die umgehend erkennbare Grafik inspiriert sich an dem ikonischen sizilianischen Karren, der die handwerkliche Verarbeitung, die Kultur und die Tradition der Insel auf der ganzen Welt repräsentiert.

Nerello Mascalese, die auf vulkanischen Böden angebaut wird, drückt Mineralität und eine raffinierte florale Komponente aus. Diese Rebsorte eignet sich sehr gut für die Herstellung von Roséweinen. Nocera ist eine alte, fast vergessene Sorte mit einer prestigeträchtigen Vergangenheit. Nach jahrelangen Experimenten baute Donnafugata diese Rebsorte in ihren Weinbergen in Hügellage an. Hier erreicht die Nocera eine ideale Zuckerreifung mit einem hohen Säuregehalt, die Vorausset- zung für einen Wein mit einem faszinierend fruchtigen Bouquet.

Rebsorte
Nerello Mascalese, Nocera
Anbaugebiet
Ostsizilien, Nordseite des Ätnas
Jahrgang 2020
Alkoholgehalt 12,38 % Vol. – Säuregehalt insgesamt 6,2 g/l. – pH-Wert 3,26 / Allergenhinweise: enthält Sulfite

Serviervorschlag
Perfekt für Aperitifs, rohen Fisch, vegetarische Gerichte und delikates Fleisch. Ausgezeichnet bei 10-12° C.

0,75l

44,90  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Verfügbarkeit: 30 vorrätig

Ähnliche Produkte